Idee dahinter

Bei uns finden verstossene Tiere ein Zuhause. Der Tierhof ist jedoch kein Tierheim, sondern bietet Tieren einen Lebensplatz, an dem sie ein stressfreies und tiergerechtes Leben führen dürfen. Gerade Nutztiere werden oft instrumentalisiert – bei uns jedoch wird jedes Tier als Individuum geachtet und respektiert.

Wir schaffen tiergerechte Bedingungen inkl. Rückzugsmöglichkeiten und geben den Tieren die Möglichkeit, ihren natürlichen Bedürfnissen nachzugehen. Besonderen Wert legen wir auf einen rücksichtsvollen und ruhigen Umgang, denn die Tiere stehen bei uns an allererster Stelle.

Auf unserem Tierhof in Hüntwangen leben Ponys, Schweine, Ziegen, Kaninchen, Meerschweinchen, Katzen, Enten, Hühner, Ziervögel und zahlreiche Wildtiere.

Was wir bei jeder Tierart beachten:

  • artgerechte und tiergerechte Haltung (Gruppenhaltung, geeignete Zusammenstellung der Gruppe, Bewegungsfreiheit, Schutz, artgerechte Beschäftigung, Stressvermeidung)
  • die Bedürfnisse der Tiere werden erfüllt (fressen, trinken, graben, scharren, gegenseitige Körperpflege, sich wälzen, … )

Wichtig: bei uns wird jedes Tier als Individuum geachtet und respektiert.
Keine Instrumentalisierung oder gar Ausnützung der Tiere um die Bedürfnisse der Menschen zu erfüllen!

Nach Möglichkeit bieten wir auch Ferienplätze für Tiere an.