Babys auf dem Lebenshof

Ann Allgemein

Dieses Jahr wurden uns sehr viele Babys auf den Lebenshof gebracht, welche unsere Hilfe benötigten: Igelbabys, welche ihre Mutter verloren hatten durch Mäharbeiten oder im Strassenverkehr und Jungvögel, die bei der Hitze aus dem Nest geklettert sind oder die den Besitzern von Katzen nach Hause gebracht wurden. Anhand von Bildern und Videos möchten wir euch einen kleinen Einblick in unsere …

Chewbacca – hoffentlich bald ein Freund für Zilla

Ann Allgemein

Weil Zilla plötzlich alleine war, nach dem Verlust von Ella, hielten wir die Augen und Ohren offen und teilten auf den sozialen Medien mit, dass wir wieder eine Ziege aufnehmen könnten. Kaum geschrieben, wurden wir schnell benachrichtigt, dass ein anderes Geissli Hilfe braucht. Der 16jährige Ziegenbock (damals noch namenlos) sollte in die Metzg. Obwohl er einiges grösser ist als Zilla …

Ella musste erlöst werden

Ann Allgemein

Wir mussten Ella gehen lassen 🌈 Ella hatte plötzlich eine Schwäche in den Beinen, kippte seitwärts weg und magerte ab obwohl sie normal gefressen hat. Nachdem die Tierärztin sie untersucht und ihr Blut genommen hatte war am nächsten Tag das Ergebnis da: Leberwerte im Keller! Schon am zweiten Tag nach den ersten Anzeichen konnte Ella nur noch mit Mühe aufstehen …

Flocke hat uns verlassen…

Ann Allgemein

Unsere liebe Flocke ist am Freitag, 4.1.19, verstorben… Da sie immer sehr fit war und gesund schien, denken wir, dass sie altershalber oder an einem Infarkt verstorben ist. Sie hatte aber keine Schmerzen, denn bis zuletzt hat sie noch gefressen und auch in den letzten Tagen war sie gerne bei den Spaziergängen mit dabei. Flocke ist zufrieden im warmen Stall …

8 gerettete Hennen

Ann Allgemein

Heute wurden uns 8 Hühner gebracht, die zum selber Schlachten im Internet ausgeschrieben waren. – Nachdem sie als Legehennen ausgedient haben sind sie gerade noch gut genug um verschenkt zu werden an jemanden, der sie dann selber tötet und verspeist… Abgebrochene und ausgerissene Federn lassen eine schlechte Haltung vermuten. Da sich die Hühner sofort auf unser feines Gras stürzten kann …

Der kleine Glis-Glis

Ann Allgemein

Von Wandern gefunden und zu uns gebracht: Ein Baby-Siebenschläfer voller Flöhe, Zecken und Fliegeneier. Mit Zahnbürste und Pinzette konnten wir den süssen Kerl von seinen Parasiten befreien – dabei schlief er in der Hand ein: Nachdem er sich dann den Bauch gefüllt und getrunken hat war langes schlafen angesagt: Am Abend dann wurde er etwas aktiver – das entspricht ganz …

Best in Category Non-Food

Ann Allgemein

Unglaublich – wir haben den Swiss Vegan Award 2018 in der Kategorie Non-Food gewonnen. Der Award bedeutet für uns: Motivation! Zu spüren, dass viele uns eine Stimme geben und das, was wir machen, gut finden. Ein besseres Feedback könnte es nicht geben! Ein kleines Gedicht als Dankeschön: Danke für den Award sagt das Schweinchen vom Lebenshof leider leben nicht alle …

Schnatterinchen und Pittiplatsch

Ann Allgemein

Pittiplatsch wurde im Juli zu uns gebracht mit Verletzungen an einem Bein und im Gesicht (sie wurde von einer Katze gefangen und hatte infektiöse Bissverletzungen). Wir konnten sie dann zur weiteren Pflege einem pensionierten Tierarzt geben, der ebenfalls ein Babyentchen (Schnatterinchen) zugetragen bekommen hat. So fanden sich die zwei 🧡🦆🦆🧡. Nach nur einem Monat kamen die zwei Entchen wieder zu …

Nina und Julia

Ann Allgemein

Diese zwei hübschen Kaninchen wurden einer Tierärztin in einem Käfig in die Praxis gestellt, weil sie überflüssig geworden waren – mit der Bitte der Besitzer, sie zu töten. Zum Glück hat sie das nicht übers Herz gebracht und sich bei uns gemeldet! DANKE! Nachdem das Zuchtmännchen verstorben ist, machte es wohl für die Besitzer keinen Sinn mehr, diese zwei Kaninchendamen …

Nomination für den „Swiss Vegan Award 2018“

Ann Allgemein

Wir wurden nominiert! Jetzt brauchen wir DEINE Unterstützung – bitte stimme für uns ab – herzlichen Dank! 🐷🐐🐏🐴🐶🐱🐭🐰🦔🐓🐔🐦🦆🦋🐛🐜🐝 Falls wir gewinnen ist dies eine grosse Werbung für uns und hilft uns wiederum noch mehr Tieren helfen zu können! https://www.vegana.ch/awards (Ihr findet uns auf der zweiten Seite (Non-Food). Die erste Seite und die E-Mail muss aber ausgefüllt werden, um auf die …

Neue Mitbewohner auf dem Lebenshof

Ann Allgemein

Nach einigen traurigen Verabschiedungen konnten wir in den letzten Wochen wieder ein paar Tieren helfen und ihnen auf dem Lebenshof ein neues und sicheres Zuhause geben: Kaninchen FLECKI aus der Einzelhaltung hat sich – nach anfänglichen Streitereien, wie es bei Kaninchen üblich ist – sehr gut in unserer Kaninchengruppe eingelebt. Zwergziege ELLA (links) kam zu uns, da ihre Freundin erlöst …

Nancy ist gestorben

Ann Allgemein

Nancy 6.6.2013 – 15.5.2018 Wir sind traurig und wütend Dass Nancy uns heute verlassen musste 🌈 Im Alter von gerade mal knapp 5 Jahren hat man heute mit dem Ultraschall bei ihr ein durchgebrochenes Magengeschwür festgestellt und entschieden, sie nicht mehr aus der Narkose aufwachen zu lassen. Wir sind froh, dass sie in den letzten knapp 1,5 Jahren noch die …

Bartli musste gehen…

Ann Allgemein

Unser lieber Bartli… …so tapfer hat er die letzten Jahre bei uns gemeistert…seinen Bruder sterben gesehen…dann Zilla tief in sein Herzen geschlossen und nicht mehr von ihrer Seite gewichen… …doch der Tag ist gekommen, an dem wir ihn gehen lassen mussten… …er konnte nicht mehr aufstehen – hatte Schmerzen wegen seiner starken Arthrose… Bartli wurde 19 Jahre alt!

Veganer Osterzopf

Ann Allgemein

Zutaten 500gr Bio-Zopfmehl ½ Würfel Frischhefe 2 TL Salz 1 TL Zucker 3 ¼ – 3 ½ dl Reismilch (Zimmertemperatur) 60gr Margarine zB Sojola, Alsan (wichtig: Muss geeignet sein zum Backen!) Agavendicksaft Für die kleinen Zopf-Häsli braucht es zusätzlich: Streusselzucker Rosinen oder Mandelsplitter Zubereitung Hefe zerbröseln und in Reismilch auflösen, welche Raumtemperatur hat. Margarine (nicht zu weich!), Mehl, Salz, Zucker …

Besuchstag auf dem Lebenshof

Ann Allgemein

Wir laden euch herzlich ein! Besucht unsere Tiere auf dem Lebenshof. Lernt ihre Geschichten und ihre Persönlichkeiten kennen. Am Sonntag, 8. April von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr Wir machen immer zur vollen Stunde eine Führung. Damit sich der Besucheransturm etwas verteilt, haben wir ein doodle eingerichtet: Pro Führung ideal wäre ein Maximum von 15 Personen: https://doodle.com/poll/mkxz4t4y8mwpy5r7 Natürlich kann man …